Objekt-ID 407  
   
 

 

 
  Krempe: VERKAUFT! MODERNES FRIESENHAUS IN FAMILIENFREUNDLICHER LAGE  
Lage:

KREMPE:
Krempe ist eine Kleinstadt im südlichen Schleswig-Holstein. Mit gut 2.200 Einwohnern ist sie die kleinste Stadt im Landesteil Holstein und die zweitkleinste im Bundesland. Gelegen ist Krempe in den Elbmarschen nördlich der Unterelbe. Es gehört zum Kreis Steinburg und liegt in der Krempermarsch zentral im Städtedreieck von Itzehoe, Glückstadt und Elmshorn an der „Grünen Küstenstraße“. Verkehrstechnisch ist Krempe sowohl mit dem Bundesbahnanschluss Hamburg – Westerland, als auch mit der Autobahn A 23 Hamburg – Husum, Auffahrt Hohenfelde, sehr gut angeschlossen.

 
Objekt:

DAS OBJEKT:
Bei diesem Objekt handelt es sich um ein im Jahre 2000, in massiver Bauweise erbautes Friesenhaus. Das Einfamilienhaus verfügt über ca. 130 m² Wohnfläche und steht auf einem ca. 610 m² großen und sonnigem Grundstück in verkehrsberuhigter Lage.

Erdgeschoss:
Im Erdgeschoss befindet sich das große Wohnzimmer, in das durch bodentiefe, dreiteilige Fensterelemente viel Tageslicht gelangt. Zusätzlich sorgen vier weitere Fenster für viel Licht zu jeder Tageszeit. Der Boden ist mit einem Buchenlaminat belegt worden. Die große Wohnküche beinhaltet eine geräumige Einbauküche, die mit hellen Holzfronten verblendet ist, selbstverständlich sind alle modernen Einbaugeräte integriert. Die Küche bietet reichlich Stellfläche für einen großen Esstisch. Durch einen doppelflügeligen Terrassenausgang hat man Zutritt in den schönen Garten. Im Eingangsbereich befindet sich ein weiß gefliestes Gäste WC mit Unterputz -Spülkasten und ein Handwaschbecken. Der geräumige Hauswirtschaftsraum beherbergt die Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher und die Anschlüsse für eine Waschmaschine und einen Trockner. Ein praktischer Nebeneingang ist vorhanden. Über eine aus Kiefernhölzern gefertigte Treppe gelangen Sie ins Dachgeschoss.

Dachgeschoss:
Im Dachgeschoss befinden sich zwei Kinderzimmer von identischer Größe und ein großzügiges Elternschlafzimmer sowie ein Arbeitszimmer. Die Bodenbeläge variieren zwischen Teppichböden und warmen Korkböden. Das Duschbad mit Handwaschbecken und WC mit befindet sich zur Gartenseite und verfügt aufgrund der Trapezgaube über gerade Wände.

 
Ausstattung:

ALLGEMEINES:
Dieses Haus ist die ideale Immobilie, für eine Familie, die auf der Suche, nach einem modernen, zukunftssicheren Zuhause ist. Das umfangreich ausgestattete Haus befindet sich im top- gepflegten und einwandfreien Zustand. Der Friesengiebel mit dem Krüppelwalmdach, sowie die Trapezgaube auf der Rückseite und dem für ein Friesenhaus typischen rotbraunen, gesandeten Klinker, verleihen dem Haus eine hübsche Architektur. Das Haus ist tiefgegründet und steht auf neun Betonpfählen, so dass eine Setzung des Baukörpers ausgeschlossen ist! Der Außenwandaufbau besteht aus 15 cm Kalksandsteinen, 2 x 5 cm Mineralwolle, einer Luftschicht und einem 11,5 cm starken Verblender. Auf dem Grundstück befindet sich ein über eine breite gepflasterte Auffahrt zu erreichendes Carport mit anschließendem Gartengeräteraum, sowie ein weiterer geräumiger Gartengeräteabstellraum. Die Terrasse ist ebenfalls sehr großzügig angelegt worden.

Der Energieverbrauchswert für dieses Gebäude beträgt 125,8 kWh/(m².a).

 
     
  .:zurück:.